Seitenanfang zur Navigation springen.

Märklin Erlebniswelt Göppingen

Dass Märklin sehr viel mehr bietet als nur Modelleisenbahnen, erfahren die Besucher in der Märklin Erlebniswelt in Göppingen.

Auf einer Fläche von rund 1.000 Quadratmetern wird den Besuchern die gesamte Vielfalt der Spielzeuge aus dem Hause Märklin präsentiert, vom historischen Spielzeug bis hin zur modernen, digital gesteuerten Modellbahn. Die Besucher haben also erstmals seit der Schließung des Märklin Museums, die Gelegenheit, einen Blick in die rund 150jährige Geschichte des Spielwarenherstellers zu machen.

Gegründet wurde das Unternehmen Märklin anno 1859 von Theodor Friedrich Wilhelm Märklin, der sich zunächst darauf beschränkte, Puppenküchen zu bauen. Bereits seine Söhne Karl und Eugen Märklin hatten das Sortiment auch auf diverse Karussells und Schiffsmodelle ausgeweitet. Nachdem Märklin den Ellwanger Hersteller von Blechspielzeugen Ludwig Lutz aufgekauft hatten, wurde 1891 mit der ersten Modelleisenbahn der Grundstein für den späteren Unternehmenserfolg gelegt. In den folgenden Jahren war Märklin außerdem maßgeblich daran beteiligt, die Spurweite von Modellbahnen zu vereinheitlichen.

Modelleisenbahnen wurden schließlich schon in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zum wichtigsten Produkt von Märklin. Durch die wachsende Konkurrenz von anderen Freizeit- und Spieleangeboten konzentriere sich Märklin zunehmend auf hochwertige Sammlerstücke, die auch ein erwachsenes Klientel ansprachen.

Kundenservice und Store in der Erlebniswelt

Die Besucher finden in der Märklin Erlebniswelt auch eine Werkstatt, in der aktuelle Produkte repariert und gewartet werden. Für Kunden, die Service-Arbeiten selbst durchführen möchten, steht ein umfangreiches Ersatzteillager offen.

Daneben bietet die Märklin Erlebniswelt außerdem einen Store, in dem die gesamte Bandbreite des aktuellen Angebotes vertreten ist. Wer ein besonderes Mitbringsel sucht, findet hier ebenfalls zahlreiche Ideen. Denn die Museumswagen von Märklin sind nicht im freien Handel erhältlich.

Kontakt:

[ © Das Copyright liegt bei www.stuttgart-informationen.de | Stuttgart Informationen: Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos zu Stuttgart und Umgebung]