Seitenanfang zur Navigation springen.

Karlsplatz Trödelmarkt: Früher Szenetreff, heute Touristenmagnet

Gewöhnliche Flohmärkte finden sich inzwischen nicht nur in Großstädten, sondern auch in kleineren Gemeinden und sogar in ländlichen Gegenden. So gesehen lohnt es sich nicht wirklich, in eine Stadt wie Stuttgart zu reisen, nur um einen solchen Markt zu besuchen. Doch was ist dann das Besondere an Events wie dem Trödelmarkt auf dem Stuttgarter Karlsplatz?

Zunächst einmal seine Beständigkeit. Bereits seit mehr als 30 Jahren findet dieser Flohmarkt auf dem Platz mit dem imposanten Reiterstandbild Kaiser Wilhelms I. statt, und ein Ende ist bis heute nicht in Sicht. Immer wieder loben die Besucher die tolle Atmosphäre dieses Marktes, Stände mit billigen Neuwaren aus Fernost oder Osteuropa sucht man zum Glück vergebens.

Doch nicht alles ist in den vielen Jahren des Bestehens gleich geblieben. Insbesondere das Publikum habe sich sichtbar verändert, betonen Insider. Während in den Anfangsjahren die Sammler und Liebhaber den größten Teil des Publikums ausmachten, sind es heute eher Touristen und Schnäppchenjäger. Für Letztere spielt es kaum eine Rolle, was sie kaufen – Hauptsache, die Dinge sind so billig wie möglich zu bekommen. Den Flohmarkthändlern wird es dadurch nicht einfacher gemacht, sie müssen sowieso seit Jahren stetige Rückgänge bei ihren Umsätzen in Kauf nehmen, insbesondere durch die vielen Verkaufsplattformen im Internet. Doch ein echter Flohmarkt bedeutet eben auch: Sehen, Fühlen, Riechen und natürlich Verhandeln.

Und was erwartet den Besucher auf dem Karlsplatz Trödelmarkt?

Zunächst einmal eine herrliche Kulisse. Mitten in der Innenstadt von Stuttgart, vor historisch wichtigen Bauwerken, findet der Trödelmarkt am Karlsplatz immer samstags ab 8:00 Uhr statt. Der Veranstalter achtet sehr auf ein hochwertiges und sehenswertes Sortiment und eine dementsprechende Händlerauswahl, so dass hier kaum Neuware angeboten wird. Dafür findet sich Kunst, Mobiliar und Nippes aller Art aus mehreren Jahrhunderten. Da wird bestimmt auch für Sie so manches Schätzchen dabei sein!







weitere Meldungen zu Stuttgart im Archiv bis 12.2014, ab 2015.

[ © Das Copyright liegt bei www.stuttgart-informationen.de | Stuttgart Informationen: Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos zu Stuttgart und Umgebung]