Seitenanfang zur Navigation springen.

Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt öffnet am 27. November seine Pforten

Endlich ist es wieder soweit: Die Vorweihnachtszeit beginnt. Und mit ihr werden überall die Innenstädte mit bunten Lichtern geschmückt und der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln zieht durch die Straßen. Ab Ende November können wir uns außerdem wieder darauf freuen, über die beliebten Weihnachtsmärkte in ganz Deutschland zu schlendern.

Auch Stuttgart macht hierbei keine Ausnahme. In der Innenstadt, umgeben von einer wunderschönen historischen Kulisse, öffnet am 27. November 2013 der Stuttgarter Weihnachtsmarkt seine Pforten. Wie in jedem Jahr, geht der Markt auch diesmal wieder bis einen Tag vor Heiligabend, also bis zum 23. Dezember.

Bereits seit mehr als 300 Jahren gibt es den Stuttgarter Weihnachtsmarkt. Inzwischen gehört er zu den größten und beliebtesten Weihnachtsmärkten in ganz Europa, was auch daran zu erkennen ist, dass mit jedem Jahr eine größere Anzahl von Touristen in die baden-württembergische Metropole kommt.

Vom Neuen Schloss bis zum Marktplatz erstrecken sich die unzähligen Buden und Stände des Stuttgarter Weihnachtsmarktes, auch der Karlsplatz und der Schillerplatz sowie die Fläche vor der Stiftskirche gehören mit dazu. Besucher dürfen sich über ein großes Angebot an weihnachtlichen Waren aller Art erfreuen, darunter natürlich der traditionelle Christbaumschmuck, aber auch Haushaltswaren, Holzspielzeug, Kleidung und vieles mehr.

Natürlich kommt auch das kulinarische Angebot auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt nicht zu kurz. Ob deftige Bratwurst, Weihnachtsplätzchen in allen nur erdenklichen Geschmacksrichtungen oder süße Lebkuchen, Zuckerwatte und Co. - es gibt kaum etwas, was man hier nicht kaufen kann.

Die Stadt Stuttgart hat auch in diesem Jahr wieder viel dafür getan, den Besuch des Weihnachtsmarktes für Touristen so schön und einfach wie möglich zu machen. Die Stadtbahnen fahren in der Regel im 15-Minuten-Takt, für Parkplätze ist auf dem Gelände der Cannstatter Wasen in großer Fülle gesorgt. Somit steht einem schönen und abwechslungsreichen Besuch des Stuttgarter Weihnachtsmarktes nichts im Wege!

November 2013







weitere Meldungen zu Stuttgart im Archiv bis 12.2014, ab 2015.

[ © Das Copyright liegt bei www.stuttgart-informationen.de | Stuttgart Informationen: Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos zu Stuttgart und Umgebung]