Seitenanfang zur Navigation springen.

Stuttgarter Sommerfest: ein Event-Highlight

Alljährlich verwandelt sich beim Stuttgarter Sommerfest die baden-württembergische Landeshauptstadt in eine Flaniermeile mit zahlreichen Veranstaltungsschmankerln. Gefeiert wird vor allem auf dem Schlossplatz und im Schlossgarten. Das diesjährige Stuttgarter Sommerfest findet von Donnerstag, 7. August, bis Sonntag, 10. August, statt.

Genuss steht im Mittelpunkt

Was das Stuttgarter Sommerfest für Einheimische und Besucher der Stadt zu etwas Besonderem macht: Stuttgarts Gastronomen bieten zusammen mit Bewirtungsbetrieben aus dem ganzen Land ein kulinarisches Feuerwerk für alles Sinne. Auf dem Stuttgarter Sommerfest ist die traditionelle schwäbische Küche ebenso vertreten wie exotische Gerichte. Darüber hinaus wird den Besuchern in diesem Jahr 120 Stunden Live-Musik geboten.

Insgesamt werden für das Stuttgarter Sommerfest in der Innenstadt fünf Bühnen aufgebaut, auf welchen mehr als 30 Künstler und Bands für Unterhaltung sorgen. Die Bandbreite des musikalischen Programms reicht von südamerikanischen Rhythmen bis hin zu Rock und Pop. Auch bei der Auswahl der Bands achten die Veranstalter auf einen gelungenen Mix von Highlights wie dem Stuttgarter Operettenensemble und bekannten Lokalmatadoren aus der Region.

Die Geschichte des Stuttgarter Stadtfestes

Erstmals wurde das Stuttgarter Stadtfest 1991 veranstaltet. Es sollte damals als krönendes Highlight das Finale der Rad-Weltmeisterschaften bilden. Von Anfang an wollten die Organisatoren mit dem Stuttgarter Stadtfest eine Art Bürgerfest vor einer edlen Kulisse bieten. Schließlich bemühten sie sich um das Einverständnis des Landes, das Stuttgarter Stadtfest rund um den Schlossplatz veranstalten zu dürfen.

Schließlich waren alle bürokratischen Hürden beseitigt und das Stuttgarter Stadtfest wurde zu einem vollen Erfolg. Dass dieses Veranstaltungshighlight kein einmaliges Ereignis blieb, ist auch dem damaligen Ministerpräsidenten Erwin Teufel zu verdanken: Er bat 1992 anlässlich des 40. Geburtstages des Landes Baden-Württemberg um eine Wiederholung. Schließlich wurde daraus ein regelmäßiges Event, das deutschlandweit zahlreiche Nachahmer fand. Seit 2005 ist die Organisation außerdem auf professionelle Beine gestellt. Denn seitdem zeichnet die Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft mbH verantwortlich.

Juli 2014



weitere Meldungen zu Stuttgart im Archiv bis 12.2014, ab 2015.

[ © Das Copyright liegt bei www.stuttgart-informationen.de | Stuttgart Informationen: Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos zu Stuttgart und Umgebung]