Fast Food auf hohem Niveau: Die besten Burger Restaurants in Stuttgart

Noch vor ein paar Jahren galten Burger als ungesundes Fast Food und waren geprägt von fettigen Patties oder zu lange gelagertem Salat. Doch mittlerweile machen es sich immer mehr Restaurants zur Aufgabe, eine Speisekarte zu führen, auf welcher nur Burger zur Auswahl stehen. Dementsprechend vielfältig sind die verschiedenen Optionen. Die Kreationen reichen von veganen Burgern, mit Bohnen- Laibchen, über italienische Abwandlungen, mit Pesto, bis hin zum klassischen Beef- Burger, inklusive einer Extraportion Cheddar. Als Beilage sind häufig die bekannten Pommes oder die, aktuell im Trend liegenden, Potatoe Wedges. So lässt sich für jeden Geschmack etwas finden. Doch wo gibt es die besten Burger in Stuttgart, um das ehemalige Junk Food in gemütlicher Atmosphäre zu genießen?

The Burger Republic

Das moderne, Hipster- Lokal macht es sich zur Aufgabe ausschließlich Burger mit hochwertigen, erlesenen Zutaten anzubieten und so für ein besonderes Geschmackserlebnis zu sorgen. An zwei Standorten, in Stuttgart sowie Ludwigsburg, sind die Lokale zu finden und überzeugen die Gäste mit frischem Gemüse und magerem Rindfleisch aus der Umgebung, welches für die Burger- Patties verwendet wird. Außerdem finden sich auf der Speisekarte etwa Serrano Schinken oder Manchego Käse wieder. Die Pommes werden ebenfalls von Kartoffeln aus der Region hergestellt und mit hochwertigem Öl verarbeitet. Ein Tipp ist es, die außergewöhnlichen Süßkartoffel Pommes zu probieren, welche perfekt zum vegetarischen Burger passen oder in die hausgemachte American BBQ- Sauce gedippt werden können. Als Nachtisch stehen beispielsweise ein Kaffee von Lavazza oder eine der köstlichen Süßspeisen zur Verfügung.

Burger House

Die Idee kommt der Burger Kette kommt ursprünglich aus München und ist nun auch in Stuttgart zu finden. Inmitten des modern eingerichteten Lokals stehen exotische Burger Varianten Wahl. Die Menüs liegen im hochpreisigeren Segment, allerdings punktet das Burger House mit einer dementsprechend guten Qualität, Frische und außergewöhnlichen Auswahl der Zutaten. Als Topping können beispielsweise Avocados, milder Blauschimmelkäse oder vegane Falafel gewählt werden. Zudem gibt es zahlreiche Beilagen, welche den Burger optimal ergänzen. Hierzu gehören unter anderem die klassischen Pommes, trendige Süßkartoffel- Wedges, scharfe Chili- Cheese- Fries sowie Onion Rings. Ein besonderes Highlight stellt der sogenannte “Dreier” da. Bei diesem Gericht kann man sich drei Burger- Varianten aussuchen und bekommt diese anschließend in Miniatur- Form. So hat man die Möglichkeit, drei Optionen in der Größe eines Burgers zu probieren!

Meatery

Die Meatery überzeugt nicht nur mit hochwertigen Steaks, sondern hat auch erstklassige Burger zu bieten. Das medium- zubereitete Fleisch aus der Region sowie die hausgemachten Brötchen geben dem Burger einen einmaligen Geschmack. Zur Auswahl stehen ein Sesam Weizen Bun sowie eine gesunde Vollkorn Variante. Als Toppings sind unter anderem karamellisierte Zwiebel, würzige Saucen und ein frischer Salat zu finden. Leider gibt es keine vegetarische Variante, aber sollte man doch keine Lust auf einen Burger haben, kann man eines der frisch zubereiteten Steaks probieren.

Januar 2020



weitere Meldungen zu Stuttgart im Archiv bis 12.2014, 2015 - 2018, ab 2019.

[ © Das Copyright liegt bei www.stuttgart-informationen.de | Stuttgart Informationen: Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos zu Stuttgart und Umgebung]