Der Flughafen Stuttgart: mehr als ein Tor in den sonnigen Süden

Der Flughafen Stuttgart (seit 2014 auch mit dem Zusatz Manfred Rommel Flughafen Stuttgart benannt) ist für Ferienreisende die erste Adresse für den Urlaub im sonnigen Süden. Doch was viele nicht wissen: Der größte Flughafen in Baden-Württemberg bietet sich dank seiner interessanten Angebote auch als faszinierendes Ausflugsziel für die ganze Familie an. Beispielsweise werden einige Führungen angeboten.

Flughafen Stuttgart
Planer Spotter am Flughafen Stuttgart
©: Hans Braxmeier, Pixabay

Ein Blick hinter die Kulissen des Stuttgarter Flughafens

Für Gäste, die einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen möchten, lohnt sich die Teilnahme an einer der Führungen durch den Flughafen Stuttgart. Angeboten werden folgende:

Oder anstatt einer Führung…

Der Flughafen Stuttgart: ein exklusives Reiseziel

Und auch den einen oder anderen Privatjet können die Besucher am Flughafen Stuttgart beobachten. Denn hier besteht die Möglichkeit für Fluggäste, die es eilig haben oder die besonders exklusiv reisen möchten, einen Privatjet zu chartern (Mehr Infos: Flugzeug chartern Stuttgart). Sie können dann abseits des Linienflug-Terminals direkt am GAT (General Aviation Terminal Stuttgart) einchecken und die exklusiven Ruhe- und Konferenzräume sowie die Lounges dieses Gates, das seit 1998 besteht, nutzen.

November 2021



weitere Meldungen zu Stuttgart im Archiv bis 12.2014, 2015 - 2018, ab 2019.

[ © Das Copyright liegt bei www.stuttgart-informationen.de | Stuttgart Informationen: Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos zu Stuttgart und Umgebung]