Seitenanfang zur Navigation springen.

Ein Highlight im Januar: das Pop Freaks Festival

Auch 2015 startet das Veranstaltungsjahr mit dem renommierten Pop Freaks Festival im Kulturzentrum Merlin. Diese Konzertreihe, die am 15. Januar gestartet ist und noch bis zum 31. Januar dauert, geht in diesem Jahr in die achte Auflage. "Wir zeigen, wie lebendig der deutsche Pop ist", so Arne Hübner, der zusammen mit Barbara Bruns für die Auswahl der Künstler zuständig ist.

Die Vielfalt des deutschen Pop zeigen

Gestartet ist das Festival 2007 unter dem Namen "Neue Helden". Von Anfang an war es die Absicht der Initiatoren, die künstlerische Vielfalt junger, deutscher Künstler zu präsentieren. Daraus hat sich im Lauf der Jahre ein mittlerweile bewährter Mix aus Newcomern und Künstlern, die sich bereits einen Namen gemacht haben, jedoch abseits des Mainstream und der Charts agieren. Deshalb finden alljährlich einige der Veranstaltungen aus Platzgründen nicht mehr im Kulturzentrum Merlin, sondern in den Wagenhallen statt. In den vergangenen Jahren gehörten unter anderem Bonaparte oder Gisbert zu Knyphausen, der auch beim diesjährigen Pop Freaks Festival vertreten ist, zu den Künstlern, die das Pop-Jahr in Stuttgart einläuten

Das Kulturzentrum Merlin

Das Pop Freaks Festival ist nur eine von mehreren Veranstaltungsreihen, die im Kulturzentrum Merlin stattfinden. Auf dem Programm stehen alljährlich etwa 500 verschiedene Veranstaltungen, von Konzerten über Literatur und Kabarett bis hin zum Kindertheater. Zu den etablierten Veranstaltungsreihen gehören etwa die Stuttgarter Jazztage oder da Sommermusikfestival.

Träger des Kulturzentrums ist der Verein Kulturzentrum Merlin e.V., der 1983 gegründet wurde. Der Verein finanziert sich sowohl durch Mitgliedsbeiträge als auch durch Eintrittsgelder sowie Förderer. Das Kulturzentrum gehört dem Verbund der soziokulturellen Zentren Baden-Württembergs an und arbeitet mit diversen anderen Kultureinrichtungen der Landeshauptstadt zusammen. Unter anderem hat sich das Kulturzentrum Merlin mit anderen Stuttgarter Bühnen zur "Erzeugergemeinschaft Stuttgarter Kabarett" zusammengeschlossen, welche als Veranstalter des Stuttgarter Kabarettfestivals auftritt.

Januar 2015



weitere Meldungen zu Stuttgart im Archiv bis 12.2014, ab 2015.

[ © Das Copyright liegt bei www.stuttgart-informationen.de | Stuttgart Informationen: Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos zu Stuttgart und Umgebung]