Seitenanfang zur Navigation springen.

7 Grad

Direkt an der bekanntesten Flanier- und Ausgehmeile der Stadt Stuttgart gelegen, eröffnete das 7 Grad im Jahr 2005 seine Pforten. Der Laden in der Theodor-Heuss-Straße versteht sich nicht als reine Diskothek, sondern als erfrischende Mischung aus Disco, Bar und Lounge.

Stammt daher vielleicht auch der zunächst etwas verwirrend klingende Name?

Auf jeden Fall ist man damit schon auf der richtigen Spur. Der Name bezieht sich auf die ideale Temperatur, die ein gekühltes Bier haben sollte. Und so lässt sich leicht nachvollziehen, worauf die Ladeninhaber besonderen Wert legen: Nämlich darauf, dass die Gäste rundum verwöhnt werden und sich so wohl wie möglich fühlen. Um dies zu erreichen, kreierte man jedoch keine pompöse oder plüschige Innenausstattung, sondern gab dem Club eine puristische, kühle Atmosphäre. Die Farbe grau sowie das charakteristische, dunkle Holz dominieren das Ambiente, möglichst wenig soll vom Mittelpunkt des Geschehens - den Gästen - ablenken.

Ein besonderes Highlight im 7 Grad ist die Endlos-Bar mit ihren stimmungsvoll hinterleuchteten Regale, an der ein Großteil der Gäste Platz findet. Die Auswahl an Getränken ist riesig, wer hier nicht das für ihn passende findet, wird dies höchstwahrscheinlich auch woanders nicht schaffen. Im Club gibt es viele Sitzgelegenheiten, sowohl Bänke als auch die typischen Bistrotische mit Barhockern.

Bei der Musik macht man keine Kompromisse. Viele bekannte DJ´s aus aller Welt legen im 7 Grad regelmäßig auf, die Musikauswahl ist äußerst vielfältig. Unter anderem wird hier Hip Hop und House geboten, aber auch R´n´B, Black und Latin verführen die Gäste zum Auftritt auf der Tanzfläche. Selbstverständlich dürfen dabei auch die aktuellen Charts nicht fehlen.

Adresse: 7 Grad, Theodor-Heuss-Str. 32, 70174 Stuttgart
Webseite: www.7grad-stuttgart.de

[ © Das Copyright liegt bei www.stuttgart-informationen.de | Stuttgart Informationen: Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos zu Stuttgart und Umgebung]