Seitenanfang zur Navigation springen.

Junges Ensemble Stuttgart

Das junge Ensemble Stuttgart produziert in jeder Spielzeit bis zu sechs neue Inszenierungen für Kinder und Jugendliche.

Beim Jungen Ensemble Stuttgart handelt es sich um ein Kinder- und Jugendtheater, welches sowohl von der Stadt Stuttgart als auch vom Land Baden-Württemberg gefördert wird. Eröffnet wurde dieses Haus mit seinen drei drei Bühnen, die sich im Kulturareal unterm Turm befinden, 2004. Seitdem wurde das Junge Ensemble Stuttgart von den Kritikern der Deutschen Bühne bereits zweimal als bestes Off-Theater ausgezeichnet.

Die Stücke und die Theaterarbeit des Jungen Ensembles Stuttgart

Nachdem das Junge Ensemble Stuttgart für jede Spielzeit mit bis zu sechs Neuproduktionen aufwartet, verfügt dieses Kinder- und Jugendtheater mittlerweile über ein großes Repertoire an Stücken für junge Besucher. Zahlreiche Stücke werden speziell für das Junge Ensemble Stuttgart von den Regisseuren gemeinsam mit den Schauspielern entwickelt.

Darüber hinaus ist das Junge Ensemble Stuttgart mit seinem Programm regelmäßig bei nationalen und internationalen Festivals zu Gast. In zweijährigem Turnus fungiert das Junge Ensemble Stuttgart für das Festival "Schöne Aussicht" selbst als Gastgeber.

Theaterpädagogik mit dem Jungen Ensemble Stuttgart

Das Junge Theater Stuttgart unterhält außerdem eine eigene theaterpädagogische Abteilung. Im Rahmen dieser Arbeit bietet das Ensemble Spielclubs für jede Altersgruppe an. Kinder können ebenso wie Jugendliche, Erwachsene und Senioren, in den Räumlichkeiten des Jungen Ensembles Stuttgart eigene Stücke auf die Bühne bringen. Diese Produktionen sind ein fester Teil des Spielplanes und werden im Rahmen von bis zu zehn Vorstellungen präsentiert.

Kontakt:

[ © Das Copyright liegt bei www.stuttgart-informationen.de | Stuttgart Informationen: Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos zu Stuttgart und Umgebung]