Seitenanfang zur Navigation springen.

Seewaldseen Horrheim (Vaihingen Enz)

Bei den Seewaldseen in der Gemeinde Vaihingen handelt es sich um die einzigen Badeseen des Landkreises Ludwigsburg. Der Obere und der Untere Seewaldsee nehmen eine Fläche von 4,5 Hektar ein und sind bei FKK-Freunden ebenso beliebt wie bei Familien, die das Badevergnügen in der Natur schätzen.

Der Weg zu den Seewaldseen

Auswärtige Besucher haben zwei Möglichkeiten, die Seewaldseen zu erreichen: Sie fahren entweder über Bietigheim, Sachsenheim, Sersheim oder über Vaihingen/Enz und Kleinglattbach nach Horrheim. Hier fahren sie weiter in Richtung Gündelbach, und etwa einen Kilometer hinter Horrheim weist bereits ein Schild zu den Seen, die noch etwa 400 Meter entfernt sind.

Das vielfältige Angebot an den Seewaldseen

Während der Untere Seewaldsee gern von Familien und Textilbadern besucht wird, ist der Obere Seewaldsee für FKK-Freunde reserviert. Zur Infrastruktur rund um die Seewaldseen gehört neben Grillplätzen auch ein Abenteuerspielplatz mit Schaukeln und einer Seilbahn. Gern besucht werden die Seewaldseen außerdem von Anglern, allerdings weitgehend außerhalb der Badesaison.

[ © Das Copyright liegt bei www.stuttgart-informationen.de | Stuttgart Informationen: Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos zu Stuttgart und Umgebung]