Seitenanfang zur Navigation springen.

Königstraße

Die etwa 1.200 m lange Königstraße liegt im Zentrum von Stuttgart und bildet dort die Haupt-Geschäftsstraße. Neben anderen Hauptgeschäftsstraßen deutscher Städte, wie beispielsweise die Leopoldstraße in München oder die Frankfurter Zeil, gehört sie zu den meistfrequentierten Einkaufsstraßen in ganz Deutschland. Besucher werden kaum um eine Visite in der baden-württembergischen Landeshauptstadt herumkommen, ohne wenigstens einmal über die Königstraße gegangen zu sein.

Blick zum Schlossplatz vom Bahnhofsturm aus gesehen
Königsstrasse: Blick zum Schlossplatz vom Bahnhofsturm
aus gesehen     Quelle: Peter von Bechen / pixelio.de

Die Königstraße teilt sich in zwei Teile auf, welche untere und obere Königstraße genannt werden. Die untere Königstraße erstreckt sich dabei bis zum Schlossplatz, ab dort wird sie obere Königstraße genannt. Die meisten Gebäude an der Königstraße werden heute vom Einzelhandel belegt, insbesondere an den Samstagen sowie in der Vorweihnachtszeit und in den Zeiten vor anderen Festen wie Ostern etc. ist der Boden vor lauter Besuchern kaum noch zu sehen.

Neben dem Einzelhandel werden einige Gebäude an der Königstraße auch von diversen Behörden genutzt. So befindet sich auf der rechten Seite der oberen Königstraße beispielsweise das baden-württembergische Kultusministerium, weiterhin befindet sich hier ein Teil des Finanzministeriums sowie des Justizministeriums. Auch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Bundeslandes Baden-Württemberg ist in einem Gebäude direkt an der Königstraße untergebracht.

Gäste, die der Königstraße einen Besuch abstatten möchten, sollten am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, da die Parkplatzsituation hier oftmals sehr prekär ist. Als Startpunkt bietet sich die Stadtbahnhaltestelle Hauptbahnhof am Arnulf-Klett-Platz an. Von hier aus kann die Königstraße als Fußgängerzone in südwestlicher Richtung beschritten werden. Am Rotebühlplatz biegt die Königstraße dann im rechten Winkel Richtung Südost ab.

Wer im Rahmen seines Stuttgart-Besuchs darauf spekuliert, beim Einkaufen echte Schnäppchen zu machen, ist hingegen auf der Königstraße sicherlich an der falschen Stelle. Hier befinden sich überwiegend hochpreisige Geschäfte und Kaufhäuser sowie die Läden weltbekannter Designer. Es gibt zwar immer noch die Möglichkeit, auch an der Königstraße günstig einzukaufen, allerdings sollte man in diesem Fall etwas Zeit zur Suche einkalkulieren. Wer es dagegen eher günstig und unkonventionell mag, sollte sich lieber in anderen Stadtteilen - wie beispielsweise dem Bohnenviertel - umsehen.

Weitere Infos stehen auch hier: Shoppingtour auf der Königstraße

Adresse:

Königstraße, 70173 Stuttgart, http://www.koenigstrasse.de

[ © Das Copyright liegt bei www.stuttgart-informationen.de | Stuttgart Informationen: Sehenswürdigkeiten, Tipps und Infos zu Stuttgart und Umgebung]